http://www.gamshurst.de
Index: A-Z
Kontakt
Impressum
Startseite

Gamshurst Aktuell

Das Versprechen an die Achenheimer Musiker eingelöst

Am Freitag, dem 31. Juli 2015 feierten über hundert Gäste aus Gamshurst, dem elsässischen Achenheim und Bohlsbach bei leckerem Flammkuchen auf dem Grillplatz. Dieser Kameradschaftsabend war die Einlösung des Versprechens anlässlich der Feier zur fünfzigjährigen Freundschaft zwischen den Musikvereinen aus diesen drei Gemeinden im September letzten Jahres (wir berichteten).

Seitenanfang

Unter den Gästen war auch Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach mit Gattin, der sich sehr gerne an dieses gemeinsame Konzert der Vereine im Straßburger Münster zurückerinnerte. Auch Bürgermeister Raymond Leipp aus Achenheim war mit mehreren Gemeinderäten der Einladung gefolgt und eine Abordnung des Musikvereins Bohlsbach war mit Ortsvorsteherin Nicole Kränkel-Schwarz nach Gamshurst gekommen.

Seitenanfang

Die französische und die deutsche Fahne waren am Grillplatz gehisst – ein weit sichtbares Zeichen für diese länderübergreifende Feier. Gamshursts Musikvereinsvorsitzender Christian Federle freute sich sehr, dass so viele Mitglieder und Ehrenmitglieder der Vereine der Einladung gefolgt waren – sogar alle drei Dirigenten des Jubiläumskonzertes - Jacques Bechtold (Achenheim), Ulf Schuster (Bohlsbach) und Sylvain Fellmann (Gamshurst) - waren wieder anwesend.

Seitenanfang

Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern selbst stand an diesem Abend gemeinsam mit seiner Frau Manuela sowie Leonhard und Petra Brunner am Ofen, um die Gäste mit leckerem Flammkuchen in den unterschiedlichsten Variationen zu verköstigen.

Seitenanfang

Das Wiedersehen in fröhlicher Runde dauerte bis spät in die Nacht – und man war sich einig, dass diese Freundschaft auch in Zukunft weiterhin aufrechterhalten wird.

Seitenanfang

Bericht: Marco Weber

Übersicht
Seitenanfang