http://www.gamshurst.de
Index: A-Z
Kontakt
Impressum
Startseite

Gamshurst Aktuell

Sportlerehrung 2012 in Gamshurst

Was ein Stadtteil mit 1650 Einwohnern sportlich zu leisten vermag, zeigte sich bei der Sportlerehrung vom 27. Juli in der Pausenhalle der Grundschule Gamshurst. Unter der Anwesenheit einer großen Anzahl Eltern konnte der Ortsvorsteher Kinder, Jugendliche und "Junggebliebene" in den Sportarten Handball, Fußball, Tischtennis, Hundesport, Schwimmen und Karate ehren. Sein Dank galt an diesem Abend aber auch allen Trainer, Betreuern, Fahrern, sowie den Verantwortlichen in den Vereinen, ohne die diese Erfolge nicht möglich gewesen wären. Viele Stunden der Freizeit wurden ehrenamtlich eingesetzt. Der besondere Dank galt auch den Eltern, die Woche für Woche an den Banden stehen und ihren Kindern Zuspruch geben und diese auch motivieren.

Der Ortsvorsteher führte weiter aus, dass Fleiß, Teamgeist und der Wille zum Erfolg die Voraussetzungen dieser großen Leistungen waren. Die Sportler wurden aufgemuntert zielstrebig weiter zu arbeiten, damit auch im nächsten Jahr wieder gemeinsam gefeiert werden kann. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und Gutscheine.

Nach der Ehrung feierte man mit einem Imbiss und Getränken die Erfolge der Teilnehmer. Der Dank des Ortsvorstehers galt auch Claudia Pasenau und Manuela Morgenstern für die Organisation und Bewirtung an diesem Abend.

Seitenanfang

Es wurden folgende Sportlerinnen und Sportler geehrt:

SV Gamshurst

Vizemeister E-Jugend Handball (punktgleich mit Meister Helmlingen) mit den Spielern Adrian Hundsdörfer, Florian Madlinger, Jonas Meyer, Manuel Meyer, Lars Schmitt, Sven Schmitt, Gustav Wolf und den Trainern Günter Schmitt und Ferdinand Bächle.. Sven und Lars Schmitt erhielten einen Sonderpreis für die Qualifikation für den Landesentscheid der Talentiade.

Magdalena Wunderle und Celine Hundsdörfer (Trainer Martin Lauer und Thomas Zuleg) errangen mit der SUS Achern die Meisterschaft in der Kreisklasse A der D-Mädchen.

Seitenanfang

FV Gamshurst in Spielgemeinschaft mit FV Wagshurst

Meister D-Jugend der Kreisklasse 4 mit den Spielern Sascha Wimmer (22 Tore), Jonas Becker, Manuel Braun, Marius Baumert, Jeremia Schmitt, Erik Morgenstern, Raffael Knapp, Aaron Hirt, Marcel Koch (38 Tore), Lukas Früh, Gabriel Berger und Paulina Schuh und den Trainer Holger Walzer und Ralf Baumert.

Gabriel Pasenau, Meister A-Jugend in der SG Önsbach, Aufstieg in die Bezirksliga, Vize-Torschützenkönig mit 19 Treffern

Karatedojo Fautenbach

Henrik Kirschenmann, 5. Platz bei den Landesmeisterschaften der Jugend des Karateverbands Baden Württemberg und Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Berlin

Taekwando

Juliana Spraul, 6-fache badische Meisterin, 2. Platz beim Vollkontakt Turnier in Pirmasens

Seitenanfang

Schwimmen DLRG Bühl/Bühlertal

Sophia Schweizer, Bezirksmeisterin Einzel und in der Mannschaft, Landesmeisterin im Einzel und in der Mannschaft, Qualifikation zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaft im September 2012 in Paderborn

Larissa Schemel, Bezirksmeisterin mit der Mannschaft und 3. Platz im Einzel, Landesmeisterin mit der Mannschaft und 9. Platz im Einzel in Waldshut
Jonathan Schemel, Platz 20 bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen, Bezirksmeister mit der Mannschaft und 2. Platz im Einzel, bei den Landesmeisterschaften in Waldshut 6. Platz mit der Mannschaft und 2. Platz im Einzel

Seitenanfang

Hundessportclub Gamshurst

Axel Voss, 5. Platz Südwestdeutsche Meisterschaft mit Amaro of Best im 5000 m Geländelauf
Renate Schmitt, 2. Platz bei den Südwestdeutschen Meisterschaften mit Lupano´s Emma im 5000 m Geländelauf, sowie 1. Platz bei den Kreismeisterschaften
Dagmar Heidt, 2. Platz Südwestdeutsche Meisterschaft mit Bess vom Laufbachtal
Carmen Schmitt, 12. Platz Südwestdeutsche Meisterschaft mit Cleo vom Laufbachtal und 1. Platz in der Kreismeisterschaft
Jürgen Rupp, 5. Platz Südwestdeutsche Meisterschaft im 2000 m Geländelauf mit Emi und 1. Platz in der Kreismeisterschaft
Die Teilnehmer starteten in verschiedenen Altersklassen

Seitenanfang

Tischtennisverein Gamshurst

Jugendbereich:
Mareike Allgeier, 1. Platz bei den Bezirksranglisten Mädchen U 13 und 7. Platz bei den Mädchen U 18, 2. Platz bei den TOP 16 Südbadische Rangliste Mädchen, Qualifikation zur den Baden-Württemberg Meisterschaften
Bastian Allgeier, 1. Platz Bezirksrangliste Jungen U 11, 3. Platz Bezirksmeisterschaften Jungen Einzel U 11 und 7. Platz bei den Südbadischen TOP 16 Jungen U 11
Jerome Redlin-Weiß, 2. Platz bei den Bezirksranglisten Jungen U 14, 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften Jungen U 14 und 7. Platz bei den TOP 16 Südbadische Rangliste Jungen U 14
Trainer: Ralf Zimpfer

1. Jugendmannschaft Jungen Bezirksklasse
ungeschlagener Meister in der Besetzung Marvin Degen, Jerom Redlin-Weiß, Simon Baro, Joshua Weiß und Tom Schwarz mit den Betreuern Wolfgang Heinrich und Horst Degen

1. Damenmannschaft, 3. Platz (bestes Ergebnis einer Damenmannschaft in der Vereinsgeschichte) in der Landesliga mit den Spielerinnen Julia Lubitz, Sarah Strack, Natascha Seiler, Vanessa Lorenz und Viktoria Schmitt
2. Herrenmannschaft, Meister Kreisklasse B mit Aufstieg in die Kreisklasse A in der Besetzung Walter Fritz, Edmund Lorenz, Wolfang Heinrich, Robias Wieland, Joachim Bauer und Manfred Wölfinger ergänzt durch die Spieler Joshua Weiß, Marvin Degen, Jürgen Beck, Richard Schmitt und Frank Burgert

Die Gamshurster Bevölkerung gratuliert allen Geehrten herzlich zu diesen Erfolgen, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Bericht: Ortsverwaltung Gamshurst / Fotos: Marco Weber

Seitenanfang