http://www.gamshurst.de
Index: A-Z
Kontakt
Impressum
Startseite

Vereine und Organisationen

Hundesportclub Gamshurst e.V.

Vereine
Emblem / Logo:
Kontakt:

Anschrift:
Carmen Schmitt
Läufelsberg 4
77833 Ottersweier
E.Mail: carmen@hsc-gamhurst.de
E-Mail 2: info@hsc-gamshurst.de

1. Vorstand
Andrea Luding
Niederfeldweg 3
77815 Bühl
Telefon 07223 2 16 67
E-Mail: andrea@hsc-gamshurst.de
E-Mail 2: vorstand@hsc-gamshurst.de

2. Vorstand
Berthold Riehle
Allmendstr.10
77880 Sasbach
Telefon 07841 2 46 50
E-Mail: berthold@hsc-gamshurst.de

Internet http://www.hsc-gamshurst.de
Vereinsheim: Hundesportplatz zwischen Achern-Gamshurst und Michelbuch
Gründungsjahr: 1989
Mitgliederzahl: 210 (Stand: 31.12.2017)
Mitgliedsbeitrag: Einmalige Aufnahmegebühr
50 € pro Person/Familienmitgliedschaft
Jahresbeitrag Familie 56 €
Jahresbeitrag Erwachsener 36 €
Jahresbeitrag Jugendlicher 10 €
Jugendarbeit:

Eine separate Jugendabteilung gibt es bei uns nicht. Jedoch können Jugendliche in jeder Gruppe mitmachen. Und auch sonst wird einiges für die Jugend getan. Z.b.Verkaufstand am Sommerfest, Ausflüge ect. Verantwortlich hierfür ist unser Jugendwart Stefan Gerber, Hornisgrindestr. 12, 77815 Bühl. E-Mail: vorstand@hsc-gamshurst.de

Kurzprofil:

Bei uns sind alle willkommen, die Spaß am Umgang mit Ihrem Hund haben. Es gibt verschiedene Gruppen für die verschiedenen Vorlieben der Hunde und Hundeführer.

Die Welpengruppe: Unser Ansinn ist es den frischgebackene Welpenbesitzer den richtigen Umgang mit ihrem Hunde bei zubringen.

Vorbereitungsgruppe: Im Vordergrund steht hier die Bindung und das Vertrauen zwischen dem Mensch und dem Hund aufzubauen und die ersten Schritte des Kommandosaufbau.

Junghundegruppe: In der Junghundegruppe steht das Erlernen und Festigen der Grundkommandos auf dem Plan.

In unserer Unterordnungsgruppe steht das gemeinsame Beschäftigen mit dem Hund im Vordergrund.

Bei der Begleithundegruppe ist das Ziel die Begleithundeprüfung zu bestehen.

Rally Obedience Gruppe: ist eine moderne Sportart und für alle geeignet, die mit ihrem Hund nicht nur spazieren gehen wollen.

Obedience Gruppe: ist ein vierstufiges Wettkampfprogramm, bei dem es auf die gut abgestimmte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund ankommt.

Mantrailing Gruppe: Der Unterschied zwischen einem Mantrailer und anderen Suchhunden besteht darin, dass der Mantrailer den Individualgeruch eines bestimmten Menschen (z.B. vermisste Person) verfolgen kann und bei der Suche verschiedene menschliche Gerüche voneinander unterscheiden kann.

Außerdem gibt es bei uns die populäre Turnierhundegruppe mit zahlreichen Möglichkeiten der Beschäftigung, zum Beispiel Vierkampf, Shorty, 2000-Meter-Geländelauf, um nur einige zu nennen.

Bei allen Sportarten steht der Spaß von Hund und Mensch deutlich im Vordergrund. 

Es ist bei uns sicher für jeden Hundeführer die passende Gruppe dabei.

Infos bei Ausbildungswartin Renate Schmitt, Läufelsbergweg 4, 77833 Ottersweier, Tel.: 07223/24320, E-Mail: renate@hsc-gamshurst.de

Regelmäßige Treffen:

Wir treffen uns immer dienstags, mittwochs, freitags und samstags. Für die verschiedenen Gruppen gibt es unterschiedliche Übungszeiten. Diese können Sie auf unserer Homepage abrufen.

Veranstaltungen:

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 13.03.2018

Vereine
Seitenanfang