Blutspenderehrung 2021

Zur Ehrungsfeier hatte Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern sieben Mitbürger geladen. Ottilie Ohnmacht war als besonders treue Spenderin dabei. „Mit besonderer Begeisterung und Engagement haben Sie die Zahl 75 und damit die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl erreicht“, lobte der Ortsvorsteher beispielhaft. „Blutspender wie Sie alle, haben vielfach und jetzt auch in Zeiten der Pandemie ihr Blut für andere gegeben.“ Der Ortsvorsteher erläuterte in diesem Zusammenhang auch die Form der separaten Ehrungsfeier. „Menschen wie Sie alle sind auch die beste Werbung für Jüngere, sich an diesem mitmenschlichen Dienst zu beteiligen.“

Bernd Schmalz kann ebenso auf die 75-Zahl stolz sein. Anette Bäuerle, Manuela Morgenstern und Tobias Sauer haben mit 25 ebenfalls schon eine hohe Zahl und damit die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz erreicht.

Raphael Stahlberger und Michael Seifert (entschuldigt) wurden für ihre 10-maligen Spenden geehrt.

Arnold Volz, Vorsitzender des örtlichen Rotkreuzvereins, zeigte sich nicht minder stolz auf die Leistungen der Mitbürger. „Dafür dass Gamshursts Blutspender in die umliegenden Ortschaften fahren müssen um ihr Blut zu spenden, haben wir eine sehr hohe Zahl.“ Volz wie Morgenstern erinnerten auch daran, dass Blut nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden kann und auch in dieser Zeit von hoher Bedeutung ist. „Insbesondere bei den aktuellen Herausforderungen  durch nachgeholte Operationen und Patienten auf den Intensivstationen, aber auch durch Reiseverkehr und Hitze haben wir Bedingungen, die Blutspenden dringend notwendig und lebensrettend machen“, motivierte Morgenstern besonders für „Sommer-Spenden“. Den Dank der Ortschaft verdeutlichte Hans Jürgen Morgenstern mit einer Flasche roten Inhalts, sowie mit dem Glas Sekt und Gebäck, das den Austausch beim Stehempfang in schöner Form bereicherte. „Ich will die 100 auf alle Fälle erreichen“, bestätigte Tobias Sauer, der schon sehr jung zur Ehrung für 25 Spenden gekommen ist.

Text u. Bild: Michael Karle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ortsverwaltung Gamshurst
Lange Straße 130
77855 Achern-Gamshurst
Telefon: 07841 642-1510

Bitte aktuelle Corona-Regelung beachten! Jetzt lesen ...

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Realisiert von GRUPO/FUTURO Baden-Baden