Ehrenamtfeier 2018

Der internationale Tag des Ehrenamts ist in Gamshurst ein ganz besonderer Feiertag. Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern hatte 21 Einzelpersonen, sowie sieben örtliche Vereine und Gruppen geladen. „Auf euch können unser Dorf und die ganze Stadt stolz sein. Ihr habt euch in den Dienst anderer gestellt und seid Garanten, dass sich Gamshurst sehr gepflegt der Öffentlichkeit präsentiert“, lobte der Ortsvorsteher. Allein in Sachen Jugendarbeit der Vereine hätten noch viel mehr geladen werden können.

Weiterlesen

Holzversteigerung

HOLZVERSTEIGERUNG AM FREITAG, 28.12.2018

Am Freitag 28.12.2018findet die Holzversteigerung von Schlagraum und Brennholz lang im Gasthaus „Zum Pflug“ in Gamshurst um 20:00 Uhr statt.

Ab sofort können die Lageskizzen und Anschlagslisten bei der Ortsverwaltung abgeholt oder hier abgerufen werden.

Parlez-vous français?

Freundeskreis initiiert Französischkurs

Um eine Freundschaft zu pflegen, ist es wichtig, dass man sich versteht. So entstand im Rahmen der Partnerschaft, die dieses Jahr zwischen Achenheim im Elsaß und Gamshurst besiegelt wurde, im Freundeskreis die Idee, einen Sprachkurs anzubieten.

Das Angebot stieß auf große Resonanz im Ort: 21 Teilnehmer haben sich für den Kurs angemeldet – beachtlich: die älteste Teilnehmerin ist 77 Jahre alt.

Am Donnerstagabend fanden sich alle mit Claudine Witt und Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern zu einem Einführungsabend ein – als kleine Überraschung überreichte dieser allen Kursteilnehmern eine Schultüte zum „ersten Schultag“.

Claudine Witt unterrichtet bereits in Gamshurst in der Französisch-AG, die durch den Grundschulförderverein finanziert wird. Da man mit ihr nur beste Erfahrungen gemacht hat, bat man sie, auch den Erwachsenenkurs abzuhalten.

An elf Abenden wird nun bis März ein Grundwissen in französischer Konversation vermittelt, um sich in alltäglichen Dingen wie Vorstellung, Hobbys, Beruf, beim Einkaufen oder im Café unterhalten zu können.

Zum Kursende ist natürlich auch ein gemeinsamer Besuch in Achenheim geplant.

Michael Hirte und Walter Scholz bei Konzert in Gamshurst

Die Vereinsgemeinschaft „Klingender Advent Gamshurst“ freut sich schon heute sehr auf einen besonderen musikalischen Höhepunkt beim Klingenden Advent, der dieses Jahr vom 14. bis 16. Dezember bereits zum vierten Mal in der Dorfmitte stattfinden wird:

Am Samstag, dem 15. Dezember wird Michael Hirte, weithin bekannt als „Der Mann mit der Mundharmonika“ gemeinsam mit seiner Live-Band und Gastsängerin Simone Oberstein einen Konzertabend in der Gamshurster Kirche St. Nikolaus geben.

Mit bewegenden Eigenkompositionen und berührenden Interpretationen klassischer Melodien, Schlagern und Evergreens entführt Michael Hirte die Besucher mit seinem Konzert-Programm aus dem Alltag in die Welt der Träume. Michael Hirte berührt und bewegt die Menschen gleichermaßen durch seine liebenswerte Art, künstlerische Virtuosität und sein außergewöhnliches Gespür für Stimmungen und Gefühle. Menschen verschiedenen Alters, Geschlechts, unterschiedlicher Herkunft und jeglicher Couleur begeistert er mehr denn je mit seinem kleinen und doch so vielseitigen Instrument.

2008 gewann Hirte mit dem Titel „Ave Maria“ mit einem deutlichen Vorsprung von über 70 % der Zuschauerstimmen das Finale der RTL-Fernsehshow „Das Supertalent“. Sein anschließendes Debutalbum schoss auf Platz 1 in den Charts des gesamten deutschsprachigen Raums. 2010 gewann er die Krone der Volksmusik als erfolgreichster Instrumentalist. Michael Hirte veröffentlichte mittlerweile elf Alben und ist immer wieder gern gesehener Gast in Volksmusiksendungen .

Als weiteres Highlight konnte der ebenfalls aus Funk und Fernsehen bekannte Startrompeter Walter Scholz verpflichtet werden. Der in Achern wohnhafte Künstler wird mit seinem Gastauftritt mit Sicherheit  die Herzen seiner Fans höher schlagen lassen. Lassen Sie sich überraschen.

Freuen wir uns auf eine außergewöhnliche „Nacht der Stars“ beim „Klingenden Advent“.

 

Informationen zu Michael Hirte:
https://www.michaelhirte.de/
https://www.facebook.com/MichaelHirte/

Klingender Advent Gamshurst:
https://www.facebook.com/KlingenderAdventGamshurst

Vorverkauf hat begonnen

Bereits jetzt gibt es Karten im Vorkauf zum Preis von 25.- Euro  bei

–          Volksbank in Achern

–          Metzgerei Decker in Achern

–          Metzgerei Graf in Gamshurst

–          Blumen Federle in Gamshurst

–          Ortsverwaltung Gamshurst

Ortsverwaltung Gamshurst
Lange Straße 130
77855 Achern-Gamshurst
Telefon: 07841 642-1510

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Realisiert von GRUPO/FUTURO Baden-Baden