Biotop Gamshurst entwickelt sich prächtig

Im Februar 2019 hatte der Ortschaftsrat von Gamshurst beschlossen, ein an der Gemarkungsgrenze zu Unzhurst gelegenes städtisches  Ackergrundstück ökologisch aufzuwerten und in das gemeindliche Ökokonto einzustellen. Die u-förmige Biotopfläche im Ostbereich des überplanten Grundstückes liegt innerhalb eines Kernbereiches (Trittstein) feuchter Standorte mit Schilfröhricht, Großseggenried und Sumpf; sie gehört zum landesweiten Biotopverbundes von Baden Württemberg (LUBW).

Die etwas höher liegende artenarme Grünlandfläche mit einer Fläche von ca. 450 Quadratmeter wurde von der Rentnergruppe Gamshurst ehrenamtlich unter Begleitung durch den städtischen Umweltbeauftragten Dr. Stephan Engel im August 2019 neu gestaltet. Die Fläche wurde dergestalt ausgebaggert , dass 2 flache Mulden entstanden, welche unabhängig voneinander Regenwasser zurückhalten können.

Weiterlesen

Rentnertruppe im Einsatz

Auch der Regen hielt unsere Rentnertruppe vergangene Woche nicht davon ab, am Grillplatz und am Wertstoffplatz an unserer Halle Arbeiten durchzuführen. Auf dem Grillplatz wurde der defekt Waggon des Kinderzuges durch einen Neuen ersetzt. Gleichzeitig wurden mittels Hackschnitzel der „Fallschutz“ rund um das Gerät wieder verbessert. Am Hallenvorplatz wurden rund um die Container neue Hackschnitzel eingebaut.

Vielen Dank für Euren Einsatz!

Blutspenderehrung 2021

Zur Ehrungsfeier hatte Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern sieben Mitbürger geladen. Ottilie Ohnmacht war als besonders treue Spenderin dabei. „Mit besonderer Begeisterung und Engagement haben Sie die Zahl 75 und damit die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl erreicht“, lobte der Ortsvorsteher beispielhaft. „Blutspender wie Sie alle, haben vielfach und jetzt auch in Zeiten der Pandemie ihr Blut für andere gegeben.“ Der Ortsvorsteher erläuterte in diesem Zusammenhang auch die Form der separaten Ehrungsfeier. „Menschen wie Sie alle sind auch die beste Werbung für Jüngere, sich an diesem mitmenschlichen Dienst zu beteiligen.“

Bernd Schmalz kann ebenso auf die 75-Zahl stolz sein. Anette Bäuerle, Manuela Morgenstern und Tobias Sauer haben mit 25 ebenfalls schon eine hohe Zahl und damit die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz erreicht.

Raphael Stahlberger und Michael Seifert (entschuldigt) wurden für ihre 10-maligen Spenden geehrt.

Weiterlesen

Matthias Walter feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Am Dienstag, 10.05.2021 konnte unser Bauhofmitarbeiter Matthias Walter sein 25. Dienstjubiläum bei der Ortsverwaltung im Kreise der Mitarbeiter unter Beachtung der Coronaregeln feiern. Ortsvorsteher Morgenstern würdigte die Arbeitsleistung des Jubilars und dankte ihm für sein Engagement im Stadtteil. Als kleines Präsent erhielt Matthias Walter einen Gutschein und ein Weinpräsent. Auch unser Oberbürgermeister gratulierte dem Jubilar recht herzlich.   Die Ehrung wird durch unseren Oberbürgermeister im Rahmen der Weihnachtsfeier im Kreise aller Kolleginnen und Kollegen vorgenommen.

Die Dorfgemeinschaft gratuliert Matthias zu diesem Dienstjubiläum und wünscht ihm auch in Zukunft

viel Spaß bei den vielfältigen Arbeiten im Dorf.

dav

Ortsverwaltung Gamshurst
Lange Straße 130
77855 Achern-Gamshurst
Telefon: 07841 642-1510

Bitte aktuelle Corona-Regelung beachten! Jetzt lesen ...

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Realisiert von GRUPO/FUTURO Baden-Baden